Vorteile Pelletsgrill

Grillen mit Pelltes

VORZÜGE EINES HOLZPELLETGRILL

Mit einem Holzpelletsgrill wird der Barbecue Prozess vereinfacht, ohne dass die Barbecue Qualität leidet.

Ein Pelletsfördermechanismus transportiert genau die richtige Menge Holzpellets in die Brennkammer des Grills. Von dort werden  Heißluft und Rauchgase direkt in die Grillkammer geführt.

Einfach den Grill vorheizen (ca. 5 min.), die Barbecue Speisen auf den Grill legen, die korrekte Temperatur einstellen und der Grill macht die Restarbeit.

 

 

  • Farb-Grafik-Display (3,2 Zoll) mit Touch-Funktion
  • Prozessorsteuerung und keine billige Regelung!
  • Selbstdiagnose der Hardware
  • Temperatursteuerung von 100-380°C (in 5°C Schritten)
  • einzigartiger Grillrost (sehr leicht zum Reinigen)
  • 12V Betrieb möglich (Auto/Camping)
  • vollautomatische Zündung (auch mit 12V)
  • kostenlose Updates der Steuerung
  • Umweltfreundlich Heizen mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz
  • Holz verbrennt CO2-neutral
  • Holz ist sicher und geruchsneutral zu lagern
  • Unabhängig von Kohle- und Gaspreisen
  • Geringer Brennstoffverbrauch (ca. 10 kg Pellets/Jahr)
  • 5 min. grillbereitBesonders leicht zu reinigender Rost